Startseite

Hanseatisch/Historisch

  • Ein Lost Place erwacht

    31. August 2021 von

    Heute vor 90 Jahren verließ die liberale jüdische Gemeinde Hamburgs endgültig ihren Tempelbau in der Poolstraße. Der Bau, in dem fast ein Jahrhundert lang der Gottesdienst gefeiert wurde, geriet in Vergessenheit. Heute ist von dem Gebäude nur noch wenig übrig. In jüngster Zeit hat sich die Stadt Hamburgs endlich der Bewahrung der Reste angenommen. –… Weiterlesen

  • Der Lärm nach dem Schuss

    15. Juli 2021 von

    Die bundesdeutsche Geschichte lässt sich nicht ohne die terroristische Rote Armee Fraktion (RAF) erzählen. Insbesondere in den 1970ern hielt sie Sicherheitsbehörden und Bevölkerung in Atem. Heute vor 50 Jahren forderte ihr Wirken das erste Todesopfer in ihren Reihen. Ein Wendepunkt auf dem Weg zur Eskalation – Von Florian Tropp Die Reineckestraße in Hamburg-Bahrenfeld. Viel los… Weiterlesen

  • Von Gottorf aus in die weite Welt

    3. April 2021 von

    Vor 350 Jahren starb Adam Olearius, der Universalgelehrte ist heute fast vergessen. Zu Lebzeiten war er die intellektuelle Instanz am aufstrebenden Fürstenhof in Gottorf. Sein größtes Abenteuer startete er 1633, es sollte ihn in ein fernes Land führen. – Von Florian Tropp 1800 Kilometer sind es von Schleswig nach Moskau, per Luftlinie. Bis nach Isfahan… Weiterlesen

Alle Beiträge ansehen

Hanseatisch/Historisch

Willkommen bei Hanseatisch/Historisch!

Moin, spannende Stories und historische Anekdoten aus Hamburg und Umgebung – darum soll es hier gehen! Immer interessant, immer informativ und unterhaltsam, mit Beiträgen aus vielen Jahrhunderten. Viel Spaß beim Stöbern!